www.medizinkritik.de

Praxis Manfred van Treek - Viernheim

Home Nach oben Inhalt

Gestern lebensunwert

Brasselt: Alles wird gut ] Amalgam ] "Healthy Baby" ] Persönliche Zyklus ] Geburt/Stillzeit ] Video (Roetzer) ] Kontrazeption ] NER (Roetzer) ] EAV ] [ Gestern lebensunwert ]

 

Gestern „lebensunwert“ – heute „unzumutbar“

Wiederholt sich die Geschichte doch?

Herausgegeben von Prof. Dr. med. Ingolf Schmid-Tannwald Zuckschwerdt-Verlag München

 

Die Aufsätze und Beiträge in diesem Buch gehen auf ein im Sommer 1997 in Kloster Banz veranstaltetes Kooperationsseminar der „Ärzte für das Leben“ und der Hanns-Seidel-Stiftung zurück. Das Buch bricht mit dem Verknüpfungstabu, welches Vergleich und Verknüpfung der zeitgeistigen Hintergründe und des Wesens von Nazi-Euthanasie und heutiger Abtreibungspraxis in Abrede stellen will. Damit die Nazi-Verbrechen gegen das Leben möglich werden konnten, musste menschliches Leben als „lebensunwert“ abgewertet werden. Heute führt eine erneute Fremdbewertung menschlichen Lebens als „unzumutbar“ zur massenhaften vorgeburtlichen Kindstötung. Die geistigen Hintergründe, die praktische Durchführung und die Finanzierung dieser Verbrechen gegen die Menschlichkeit werden in dem Buch dargestellt. In der Ideologie und Denkweise der Menschen gestern und heute zeigen sich vielfältige und erschreckende Parallelen.

(Siehe auch den Beitrag von Wolfgang Philipp in der Rubrik „Gastautoren“, der diesem Buch entnommen ist)

 

Home ] Nach oben ]

Mitteilung an die

Redaktion schreiben

Copyright © 2001 Manfred van Treek
Stand: 14. Dezember 2012
Webhosting von http://www.jsr-internetpartner.de